Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Landwirt/Landwirtin

Job-ID:
AJB184897
Arbeitsort:
Stellenbezeichnung:
Landwirt/in Ackerbaubetrieb
Angebotsart:
Arbeitsplatz
Termin:
1.5.2021
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
Stellenbeschreibung:
Wir suchen für unseren landwirtschaftlichen Familienbetrieb im Raum Ingolstadt, Bayern eine/n Mitarbeiter/in (m/w)
Wir bauen Weizen, Dinkel, Zuckerrüben, Körnermais und Raps an. Wir sind ein konventionell wirtschaftender Betrieb und legen hohen Wert auf eine ausgeglichene Fruchtfolge und eine nachhaltige Bodenbearbeitung. Der Hauptstandort in Bayern in der Nähe von Ingolstadt. Ein weiterer Standort ist in Sachsen-Anhalt.
Ihr Tätigkeitsfeld:
- Bodenbearbeitung (u.a. Grubbern, Pflügen),
- Aussaat, Düngung und Pflanzenschutz je nach Kenntnisstand,
- Mithilfe bei Wartungsarbeiten und weiteren anfallenden Hofarbeiten
Ihr Profil:
- Kenntnisse Ackerbau
optimal: Landwirtschaftliche Ausbildung
- Erfahrung im Umgang mit modernen landwirtschaftlichen Maschinen
Mitarbeiter dürfen gerne bei uns auf dem Hof wohnen. Wir sind ein langjähriger Ausbildungsbetrieb und haben den Austausch mit den Praktikanten und Lehrlingen stets sehr genossen.
Vergütung:
keine Angabe
Berufserfahrung:
Berufseinsteiger
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Qualifikationsstufe:
nicht relevant 
Fachl. Anforderungen:
Fahrerlaubnisklasse L (land-, forstw. Zugmaschinen, alt: 5)  
Soz. Anforderungen:
Eigeninitiative, Selbständiges Arbeiten
Bewerbungszeitraum:
Seit 23.3.2021
Bewerbungsart(-en):
  • - telefonisch
Firma:
Johann Bauer
Wirtsgasse 4
85114 Tauberfeld
Telefon: 015168844947

Rückfragen:
Johann Bauer

Inhalte & Darstellung:

37 mal angesehen seit dem 22.03.2021

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen