Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Agrarbetriebswirt/in

Job-ID:
AJB196058
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Agrarservicemeister/Agrarservicemeisterin
Stellenbezeichnung:
Fachkraft Agrarwirtschaft (m|w|d) von BIOLANDBETRIEB zu sofort gesucht.
Angebotsart:
Arbeitsplatz
Termin:
Sofort
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Teilzeit - flexibel
Führungsverantwortung:
Teamleitung, Projektleitung, Gruppenleitung 
Unternehmensbeschreibung:

Der Soziale Ökohof ist ein gemeinnütziger Verein mit einem landwirtschaftlichen Bioland-Betrieb, auf dem auch Menschen arbeiten, die keinen Platz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt finden. Mit sehr viel Freude und Leidenschaft werden Gemüse, Getreide und Kartoffeln angebaut, ein Legehennenstall bewirtschaftet, sowie Garten- und Landschaftspflegearbeiten durchgeführt.
Alle Produkte werden in unserem Bioladen am Hauptkanal in Papenburg und auf dem Papenburger-Wochenmarkt, in unserem Online-Shop und über andere Abnehmer vermarktet.
Die landwirtschaftlichen Flächen des Hofes umfassen ca. 39,5 ha.

  • 2,5 ha werden als Streuobstwiese und zugleich als Auslauffläche für die Legehennen genutzt.
  • 2,0 ha stehen dem Gemüsebau zu Verfügung.
  • 35 ha werden im Ackerbau - Getreide und Kartoffeln - bewirtschaftet.
  • 2800 Legehennen werden versorgt
Stellenbeschreibung:

Der Soziale Ökohof in Papenburg sucht eine vielseitig, praktisch veranlagte Fachkraft Agrarwirtschaft (Meister, (einjährige) zweitjährige Fachschule Agrarwirtschaft oder vergleichbar) um die Bereiche Flächenmanagement, Anbauverfahren und Maschineneinsatz unter Einsatz unserer vielen Beschäftigten zu koordinieren. Angebaut wird Getreide (30 ha) und Kartoffeln (2 ha). Eine Zu-/ Mitarbeit im Bereich Feldgemüse (Salate, Zwiebeln, Rote Bete, Zuckermais, Möhren, etc.) ist notwendig. Zunächst ist ein Einstieg mit 25 h / Woche geplant und mittelfristig ein Vollzeitarbeitsplatz. Der soziale Ökohof ist ein Inklusionsbetrieb. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die neben ausgewiesener fachlicher Kompetenz über  hohe soziale Kompetenzen verfügt. Eine Teilnahme an betrieblichen und außerbetrieblichen Weiterbildungen wird unterstützt. Kenntnisse im  Umgang mit moderner IT werden vorausgesetzt.

Vergütung:
keine Angabe
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Quereinstieg möglich:
Ja
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Verhandlungssicher)
Qualifikationsstufe:
Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss 
Fachl. Anforderungen:
Bodenbearbeitung, Kulturarbeiten Geflügelzucht, -haltung Gemüsebau  
Soz. Anforderungen:
Analyse- und Problemlösefähigkeit, Einfühlungsvermögen, Ganzheitliches Denken, Organisationsfähigkeit
Bewerbungszeitraum:
3.5.2022 - 30.6.2022
Bewerbungsunterlagen:
Anschreiben, tab. Lebenslauf, Zeugnisse,
Bewerbungsart(-en):
  • - per E-Mail
Firma:
Ökohof St. Josef gGmbH
Am Seitenkanal 16-18
26871 Papenburg

www.sozialer-oekohof.de

Rückfragen:
Eike Hornbostel

Inhalte & Darstellung:

322 mal angesehen seit dem 02.05.2022

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2022 Landwirtschaftskammer Niedersachsen