Ausbildungsplätze in Niedersachsen gezielt suchen

In Niedersachsen machen zur Zeit über 6.000 junge Menschen eine Ausbildung als Gärtner/in, Landwirt/in, Fachkraft Agrarservice, Hauswirtschafter/in, Pferdewirt/in, Tierwirt/in, Forstwirt/in, Fischwirt/in, Pflanzentechnologe, Milchtechnologe oder Milchwirtschaftliche/r Laborant/in. An den „grünen“ Berufen reizt Sie die Verbindung zwischen Theorie (Kopf) und Praxis (Hand). Die vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind ein gutes Sprungbrett für die berufliche Karriere. Es lohnt sich, rechtzeitig den passenden Ausbildungsbetrieb mit Hilfe der interaktiven Landkarte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zu suchen. Dort kann gezielt nach einzelnen Berufen, Fachrichtungen und Ort gesucht werden. Auch die über 50 AusbildungsberaterInnen der Landwirtschaftskammer sind zu finden, die bei der Suche nach dem richtigen Beruf und Ausbildungsplatz helfen.

36 Grad und es wird noch heißer…

Der Sommer hält an – was Urlauber freut, belastet Arbeitnehmer!

Hitze
 © Solveig Ohlmer, LWK Schleswig-Holstein
Viele Arbeitnehmer, die derzeit bei den hohen Temperaturen am Arbeitsplatz schwitzen, fragen sich, in wie weit ihr Arbeitgeber Vorsorge treffen müsste und was bei einem Hitzschlag zu tun ist.

Der DGB hat dazu 10 Fragen und Antworten rund ums Wetter am Arbeitsplatz zusammengestellt.

Um Sonnenstich und Hitzschlag vorzubeugen hat die Techniker Krankenkasse wertvolle Tipps veröffentlicht.

Last but not least ein Link auf Empfehlungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA).

 


Impressum Datenschutz © 2019 Landwirtschaftskammer

 

172