12. Arbeitnehmertag am 15. November in Hannover

Gesellschaftliche Akzeptanz und Wertschätzung der grünen Berufe ist das Thema des Arbeitnehmertages, der am 15. November im Rahmen der Eurotier stattfindet.

Arbeitnehmertag 2017
 © Wolfgang Ehrecke
Der Bedarf an Fachkräften in der Agrarbranche steigt und die gesellschaftliche Akzeptanz ist ein wesentlicher Faktor bei der Gewinnung von Arbeitskräften im Bereich der Landwirtschaft geworden. Weiterhin kommt der Wertschätzung eine bedeutende Rolle bei der Motivation und dauerhaften Bindung von Mitarbeiter/innen zu.
Nach dem Auftakt durch den Kammerpräsidenten Gerhard Schwetje und dem Staatssekretär im Nieders. Landwirtchaftsministerium, Rainer Beckedorf, hält Eberhard Breuninger einen Impulsvortrag zu dem Thema. Eberhard Breuninger ist gelernter und studierter Landwirt. Er ist mit seinem Unternehmen "Harten & Breuninger" als Kommunikationstrainer und Coach in der Agrarbranche und der Industrie tätig. Davor arbeitet er acht Jahre als Korrepondent für die Fachzeitschrift "top agrar". 
Ein Talk mit Experten aus der Öffentlichkeitsarbeit und dem Agrarbereich bietet die Möglichkeit das Thema zu vertiefen. An dem Talk nehmen unter anderem der Journalist Dirk Fisser, die Sprecherin des Agrarausschusses der Niedersächsischen Landjugend Ines Ruschmeyer und Julia Nissen vom Forum Moderne Landwirtschaft teil. 
Die Moderation übernimmt Selin Kahya, Moderatorin und leitende Redakteurin bei radio ffn.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Kontakt:
Ellen Padeken
Agrarjobbörse, Arbeitnehmertag
Telefon: 0441 801-474
Telefax: 0441 801-392
E-Mail:



Impressum Datenschutz © 2018 Landwirtschaftskammer

 

78