Weniger Lohn bei schlechter Leistung?

Was passiert, wenn Arbeitnehmer dauerhaft schlecht arbeiten?

Icon Recht
 © Anke Fröhlich
Der Fall: Ausgerechnet zwei Rechtsanwälte verweigerten einer Fachangestellten wegen angeblich totaler Fehlleistung das Gehalt. Diese wehrte sich und zog vor Gericht.

Lesen Sie die Einschätzung des DGB Rechtsschutzes und was das Arbeitsgericht Dortmund dazu urteilte.

 


Impressum Datenschutz © 2018 Landwirtschaftskammer

 

109