10. Arbeitnehmertag: Abschauen. Nachmachen. Perfektionieren.

Wie viele Parallelen es zwischen Profi-Sport auf dem Rasen und der Arbeit auf dem Acker gibt, zeigte Fußballtrainer Mirko Slomka auf dem 10. Arbeitnehmertag auf der EuroTier in Hannover bei seinem Vortrag auf.

Arbeitnehmertag 2016
 Arbeitnehmertag 2016
Ohne Disziplin stelle sich Erfolg kaum ein, sagte der Ex-Chefcoach von Hannover 96 und Schalke 04. „Mache Dir einen Zukunftsplan, suche Dir einen Sparringspartner, höre auf Dein Herz und glaube immer an Dich“, riet er den zahlreichen Berufseinsteigern im Saal zu einer strikten Strategie.

Der Fußballlehrer verglich den Treffpunkt der Mitarbeiter auf dem Hof mit der Kabine einer Fußballmannschaft: „Das ist der wichtigste Raum. Hier wird kommuniziert, hier entsteht Siegeswille und Freude am Spiel.“ Talent sei nicht alles, sagte Slomka und belegte diese These mit Beispielen von Bundesligaspielern. „Über den Erfolg entscheiden am Ende Selbstvertrauen und Wille.“ Den Fachschülern im Saal gab er den Rat, sich an erfolgreiche Chefs zu halten. „Schaut Euch ab, wie sie arbeiten, probiert, was Euch gefällt, und perfektioniert, was Ihr besond

Arbeitnehmertag 2016
 Arbeitnehmertag 2016
ers gut könnt.“ Slomka: „Es ist kein Zufall, dass die besten Profifussballer fast immer am längsten auf dem Trainingsplatz bleiben.“

Und auch für schlechte Phasen hatte der studierte Mathematiker eine passende Empfehlung: „Seid Teamspieler! Haltet zusammen, helft Euch, wieder aufzustehen und gebt Euch gegenseitig Schutz!“ (Autor: Ralf Stephan, Land&Forst)

 

Kontakt:
Mechtild Seybering
Stellenmarkt, Arbeitsvermittlung, Qualitätsmanagement
Telefon: 0441 801-474
Telefax: 0441 801-392
E-Mail:



Impressum Datenschutz © 2017 Landwirtschaftskammer

 

141