Mindestlohn steigt

Seit dem 1. Januar 2021 beträgt der gesetzliche Mindestlohn 9,50 Euro brutto je Stunde.

Mindestlohn ab 01.01.2021 - © Anke Fröhlich © Anke Fröhlich
Zum 1. Juli 2021 wird er weiter auf dann 9,60 Euro angehoben.

Auch für das Jahr 2022 hat das Bundeskabinett bereits Anpassungen beschlossen: ab 1. Januar 2022 soll der Mindestlohn brutto 9,82 Euro und ab 1. Juli 2022 brutto 10,45 Euro betragen.

Impressum · Datenschutz · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen