BEM: Beschäftigte dürfen Vertrauensperson eigener Wahl hinzuziehen

Mit dem Teilhabestärkungsgesetz, das der Bundestag am 22. April 2021 beschlossen hat, wird auch eine Regelung zur Stärkung des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) umgesetzt.

BEM - © Anke Fröhlich © Anke Fröhlich
So erhalten Beschäftigte die Möglichkeit, eine Vertrauensperson eigener Wahl zum BEM-Verfahren hinzuzuziehen. Damit werde das BEM insbesondere in Betrieben ohne Interessensvertretung gestärkt, betont die Bundesregierung in einer Antwort (BT-Drs. 19/29328) auf eine Kleine Anfrage ( BT-Drs.19/28724) der Fraktion Die Linke.

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen