Agrarpraktikum im Ausland

Interessierte Studierende und Berufstätige aus den Bereichen Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau haben die Chance das fachliche und kulturelle Leben Ugandas kenne zu lernen.Interessierte Studierende und Berufstätige aus den Bereichen Landwirtschaft, Gartenbau und Weinbau haben die Chance das fachliche und kulturelle Leben Ugandas kenne zu lernen.

Die Koffer sind gepackt - © Tookapic / pixabay.com © Tookapic / pixabay.com
Die Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes e.V. führt im Rahmen der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“ ein vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördertes Praktikantenprogramm mit Uganda durch. Für die Austauschrunde im August sind noch Plätze für ein dreimonatiges Praktikum in Uganda frei. Das Praktikum wird finanziell unterstützt und ist eine Chance das Leben und Arbeiten in Afrika kennen zu lernen.

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2022 Landwirtschaftskammer Niedersachsen