Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Master of Science (Uni) - Agrarwissenschaften

Job-ID:
AJB188760
Stellenbezeichnung:
Berater*in für Vermarktung und Qualitätssicherung von Agrarprodukten
Angebotsart:
Arbeitsplatz
Termin:
1.12.2021
Befristung:
bis 31.3.2024
Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
Unternehmensbeschreibung:

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Stellenbeschreibung:

Tätigkeitsbereich
In Somalia gewinnt der Pflanzenbau in intensivierten Produktionssystemen angesichts von Bevölkerungswachstum, Übernutzung der Naturressourcen und einem zunehmend unzuverlässigen Klima rapide an Bedeutung. Dabei wird neben Oberflächenabfluss Grundwasser genutzt, um in Gartenbausystemen Gemüse und Obst zu produzieren, die bislang zum Großteil importiert werden. Die Wettbewerbsfähigkeit lokaler Produzenten leidet unter geringen Kenntnissen zum Pflanzenbau, schlecht entwickelten Wertschöpfungsketten und einer unzureichenden Qualitätssicherung. Das Vorhaben unterstützt den skizzierten Strukturwandel in den Regionen Togdheer und Nugaal und zielt darauf ab, das Angebot an hochwertigem Gemüse und Obst durch nachhaltige lokale Intensivproduktion, optimierte Vermarktungssysteme und staatliche Qualitätssicherung zu verbessern.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Durchführung von Marktstudien sowie Entwicklung von Vermarktungsstrategien
  • Fachliche Koordination von Beratungsleistungen gegenüber den Partnern zu verlustarmer Vermarktung
  • Fachliche Koordination nationaler Mitarbeiter*innen
  • Beratungs- und Abstimmungsprozesse mit Partnerministerien und Partnerinstitutionen
  • Fachliche Begleitung von nationalen und internationalen Consultants insbesondere bei der Einrichtung eines Qualitätssicherungssystems
  • Kommunikation und Koordination mit anderen Akteuren
  • Monitoring von Projektaktivitäten zur Erreichung der Projektziele
  • Mitarbeit bei der Berichterstellung

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss im Bereich Landwirtschaft, Geographie, Wirtschaftswissenschaften, internationaler Entwicklung oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere in Krisen- und Konfliktregionen
  • Mehrjährige, einschlägige Arbeitserfahrung im Bereich Vermarktung von Gemüse und Obst
  • Arbeitserfahrung zu Wertschöpfungsketten in strukturschwachen Gebieten
  • Kenntnisse der GIZ-internen Instrumente und Verfahren wünschenswert
  • Hohe Sensibilität, interkulturelle Kompetenz sowie die Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse; Kenntnisse der somalischen Sprache sind von Vorteil
Vergütung:
keine Angabe
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Englisch (Verhandlungssicher)
Qualifikationsstufe:
Wissenschaftliche Hochschule / Universität 
Fachl. Anforderungen:
Marketing  
Soz. Anforderungen:
Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
Bewerbungszeitraum:
Seit 6.9.2021
Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsart(-en):
  • - per E-Mail
  • - über Internet
Firma:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn


Rückfragen:
Kundenportal und Recrutierung

Inhalte & Darstellung:

135 mal angesehen seit dem 04.09.2021

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen