Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Betriebsleiter/Betriebsleiterin - landwirtschaftlich

Job-ID:
AJB189442
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Master of Science (Uni) - Pflanzenproduktion
Stellenbezeichnung:
Agrargingenieur/Landwirt ( Schwerpunkt Pflanzenbau) als Assistenz-Betriebsleiter für Ackerbaubetrieb in der West-Ukraine
Angebotsart:
Führungskraft
Termin:
1.3.2022
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Führungsverantwortung:
Teamleitung, Projektleitung, Gruppenleitung 
Stellenbeschreibung:

Wir suchen einen Landwirtschaftsprofi ( m.w.d.) als Assistenz-Betriebsleiter mit Schwerpunkt Pflanzenbau für unseren jungen Ackerbaubetrieb in der sehr europäisch geprägten Westukraine. In dieser Position erwarten wir, dass Sie in Absprache mit der Betriebsleitung eine Vielzahl von Aufgaben rund um den Betrieb übernehmen: Von der Mitplanung der Bodenbearbeitung, Aussaat, Bestandsführung und Ernte sind Sie für die Anleitung und Kontrolle von Crews für grundlegende landwirtschaftliche Tätigkeiten, incl. der Überwachung der Wartung und Maschinenpflege mitverantwortlich. Sie haben strukturiert Überblick über die Feldarbeit und können diese dokumentieren, auswerten und darüber berichten. Neben der praktischen Landwirtschaft verschaffen Sie sich auch Überblicke in den verschiedenen Verwaltungsbereichen des Unternehmens und haben Sinn für betriebswirtschaftliches Denken und Handeln.
Sie bringen ein Studium im Bereich Agrarwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung z.B. als Landwirtschaftsmeister/Techniker mit. Sie haben mindestens erste fundierte Berufserfahrung im Ackerbau mit Soja, Mais Sonnenblumen und Weizen - idealerweise in Osteuropa. Sie haben Freude am Umgang mit unseren Mitarbeitern, zeigen erfolgsorientiertes Handeln, souveränes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie die Bereitschaft sich in der Westukraine niederzulassen. Gute Deutsch- und osteuropäische Sprachkenntnisse ( ideal Ukrainisch/Russisch) in Wort und Schrift, ein Führerschein der Klasse CE, eine Zulassung zum Umgang mit Pflanzenschutzmitteln, sowie MS Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.
Sie erwartet eine marktgerechte Vergütung mit variabler Komponente und im Idealfall weitere Entwicklungs- und Beteiligungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine nach Situation geeignete Unterkunft und einen geeigneten PKW.
Halten Sie bitte nach einer ersten Kontaktaufnahme Bewerbungsunterlagen als PDF- Datei zusammengefasst bereit.

Vergütung:
Leistungsgerecht
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Verhandlungssicher)
Ukrainisch (Verhandlungssicher)
Qualifikationsstufe:
Abschluss Fachhochschule (oder Vergl.) 
Fachl. Anforderungen:
Fahrerlaubnisklasse CE (Schwere LKW mit Anhänger, alt: 2) Fahrerlaubnisklasse T (Große Traktoren) Sachkundenachweis nach Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung  
Soz. Anforderungen:
Ganzheitliches Denken
Bewerbungszeitraum:
1.10.2021 - 15.11.2021
Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsunterlagen bitte als PDF Datei Zusenden.
Bewerbungsart(-en):
  • - per E-Mail
Firma:
Land und Forstwirtschaft
Land und Forstwirtschaft M. Wickenhäuser
Bahnhofstr. 6
38542 Leiferde


Rückfragen:
Mathias Wickenhäuser

Inhalte & Darstellung:

291 mal angesehen seit dem 30.09.2021

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen