Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Forstwirt/Forstwirtin

Job-ID:
AJB190443
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Forstwirt (Waldfacharbeiter)/Forstwirtin (Waldfacharbeiterin)
Stellenbezeichnung:
Tarifbeschäftigte/n (w/m/d) in der Waldarbeitergruppe Niederrhein
Angebotsart:
Fachkraft
Termin:
Sofort
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Unternehmensbeschreibung:

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BlmA) - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist das
zentrale Immobilienunternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesfinanzministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilienwirtschaft.
Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilienmanagement des Bundes, die
Immobilienverwaltung und der Immobilienverkauf sowie die forst- und naturschutzfachliche
Betreuung der Geländeliegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die
BlmA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

Stellenbeschreibung:

Die Direktion Dortmund sucht für den Bundesforstbetrieb Rhein-Weser für das Einsatzgebiet Niederrhein (von Einsatzstelle Nettetal nach Emmerich, Aachen, Leuth etc.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:

                                              Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigten
                                        (w/m/d) in der Waldarbeitergruppe Niederrhein

                                        (Entgeltgruppe 5 TV-Wald-Bund, Kennziffer 8.2)


Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

Standardtätigkeiten im Bereich der Bestandsbegründung, Bestandspflege, Holzernte, im Jagdbetrieb und sonstigen Betriebsarbeiten wie z. B.:

  • Waldverjüngung und -pflege, Waldbau
  • Waldschutz / Natur- und Landschaftsschutz, Biotoppflege
  • Holzernte
  • Allgemeine Betriebsarbeiten sowie Jagdbetrieb
  • Verkehrssicherungsarbeiten, Begutachtung von Bäumen zur Verkehrssicherheit
  • Wahrnehmung von Tätigkeiten im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege
  • Maschinenführer, Fahrer (w/m/d) von landwirtschaftlichen Schleppern u. ä.
  • Bewirtschaftung von Liegenschaften des Nationalen Naturerbes und diverser Kunden
  • Unterstützung bei Veranstaltungen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

An Sie werden folgende Anforderungen gestellt:

Qualifikation:
Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Forstwirt/in (w/m/d)

  • Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im forstwirtschaftlichen Betriebsdienst wünschenswert
  • Kenntnisse zu Zertifizierungssystemen PEFC sowie im Umgang mit Kartenmaterial wünschenswert
  • Arbeitsmedizinische Eignung für „Arbeiten mit Absturzgefahr / Höhenarbeit"
  • Grundlegendes technisches Verständnis
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit und sehr hohe Selbstständigkeit mit sicherer situationsbedingter Entscheidungsfindung
  • Bereitschaft zum überörtlichen Einsatz im gesamten Einsatzgebiet
  • Eigenständige und genaue Führung von z. B. Wartungs-, Stunden- und Tätigkeitsnachweisen
  • Fahrerlaubnis der Klassen B und die Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen
  • Fahrerlaubnis der Klasse BE (Anhänger) bzw. die Bereitschaft, diese innerhalb eines Jahres zu erwerben
  • Bereitschaft zur Teilnahme an ggf. mehrtägigen Schulungen und Dienstreisen

Die Bundesanstalt unterstützt neue Beschäftigte bei der Suche nach angemessenem und
bezahlbarem Wohnraum in Dienstortnähe durch Wohnungsangebote im Rahmen der
Wohnungsfürsorge des Bundes.

Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem BGIeiG, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen dieser
Personengruppen besonders erwünscht.


Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für
Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird für den jeweiligen
Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
(insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit)
entsprochen werden kann.

Ansprechpersonen:
Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle stehen

Herr Rost (fachlich) unter der Telefonnummer
+49 251 6749-0
und Frau Richter (personalrechtlich) unter der Telefonnummer
+49 251 98168-155

gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich:
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (z. B. Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse), die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 8.2 bis spätestens zum 14. Dezember 2021 postalisch oder bevorzugt per E-Mail an die

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Dortmund
Hauptstelle Organisation und Personal
Hohenzollernring 48 • 48145 Münster
E-Mail: bewerbung-dortmund@bundesimmobilien.de

Im Falle einer E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte Ihre Unterlagen in einem PDF-Dokument (max. 15 MB) zusammen.

Vergütung:
Entgeltgruppe 5 TV-Wald-Bund, Kennziffer 8.2
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Qualifikationsstufe:
nicht relevant 
Fachl. Anforderungen:
Außendienst Berechtigung Motorsäge/Freischneider Fachkunde Arbeitssicherheit Baumarbeiten Fahrerlaubnisklasse BE (PKW/Kleinbusse mit Anhänger, alt: 3) Fahrerlaubnisklasse L (land-, forstw. Zugmaschinen, alt: 5) Forstwirtschaft Jägerprüfung (Jagdschein) Naturschutz  
Soz. Anforderungen:
Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Lernbereitschaft, Selbständiges Arbeiten, Sorgfalt/Genauigkeit, Zuverlässigkeit
Bewerbungszeitraum:
15.11.2021 - 14.12.2021
Bewerbungsart(-en):
  • - schriftlich
  • - per E-Mail
Firma:
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Hohenzollernring 48
48145 Münster


Rückfragen:
Herr Rost/Frau Richter

Inhalte & Darstellung:

207 mal angesehen seit dem 12.11.2021

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2021 Landwirtschaftskammer Niedersachsen