Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Agrarwissenschaftler/in

Job-ID:
AJB196922
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Master of Science (FH) - Agrarwirtschaft
Stellenbezeichnung:
Berater/in für die Tierhaltung (m/w/d)
Angebotsart:
Fachkraft
Termin:
1.9.2022
Befristung:
bis 31.8.2024
Arbeitszeit:
Teilzeit - flexibel
Stellenbeschreibung:

Bei der Landwirtschaftskammer für das Saarland in Bexbach ist im Fachbereich D (Tierische Erzeugung) zum 01.09.2022 eine Teilzeitstelle mit 50 % (19,5 Std./Woche) der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit für eine/n

 

Berater/in für Tierhaltung (m/w/d)

 

befristet als Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit gem. Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) zu besetzen.

Aufgaben:

·        (Stellvertretende) Zuchtleitung für Schafe und Ziegen

·        Beratung tierhaltender landwirtschaftlicher Betriebe mit Schwerpunkt Schaf- und Ziegenhaltung im Saarland

·        Unterstützung bei der Erteilung des Unterrichts im Fach Tierhaltung im Meisterkurs (Winter 2023)

·        Unterstützung in weiteren Aufgabengebieten des Fachbereichs Tierische Erzeugung

Anforderungen:

·        Diplom oder Master (FH) in einem Studiengang im Bereich der Agrarwissenschaften, Schwerpunkt Nutztierwissenschaften

·        Vertiefte Kenntnisse im Bereich Schaf- und Ziegenzucht wünschenswert

·        Sicherer Umgang mit Standard-PC-Anwendungen

·        Erfahrung mit dem Datenbanksystem für die Herdbuchzucht OVICAP vorteilhaft

·        Teamfähigkeit und Eigeninitiative/eigenverantwortliches Handeln

·        Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B mit der Bereitschaft den privaten PKW für Außendiensttätigkeiten einzusetzen

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-VKA.

Die Landwirtschaftskammer verfügt über einen Frauenförderplan. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 01.07.2022 (Posteingang) an die Landwirtschaftskammer für das Saarland, Fachbereich A2, Herr Scherer, In der Kolling 310, 66450 Bexbach.

Bewerbungen per E-Mail werden nicht angenommen.

Da die eingereichten Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden, bitten wir Fotokopien einzureichen und auf Originale, Hefter, Hüllen, etc. zu verzichten. Die mit der Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht erstattet.

Vergütung:
TVöD-VKA
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Quereinstieg möglich:
Ja
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Englisch (Grundkenntnisse)
Qualifikationsstufe:
Wissenschaftliche Hochschule / Universität 
Fachl. Anforderungen:
Agrarwissenschaften Außendienst Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) Schafzucht, -haltung Tierhaltung, Tierproduktion  
Soz. Anforderungen:
Belastbarkeit, Eigeninitiative, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Motivation/ Leistungsbereitschaft
Bewerbungszeitraum:
30.5.2022 - 1.7.2022
Bewerbungsunterlagen:
Landwirtschaftskammer für das Saarland, Fachbereich A2, Herr Scherer, In der Kolling 310, 66450 Bexbach
Bewerbungsart(-en):
  • - schriftlich
Firma:
Landwirtschaftskammer für das Saarland
Personal
In der Kolling 310
66450 Bexbach


Rückfragen:
Boris Scherer

Inhalte & Darstellung:

405 mal angesehen seit dem 30.05.2022

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2022 Landwirtschaftskammer Niedersachsen