Plakette Prämierung "Beste Jobbörse"
Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Koordinator/in (m/w/d) Lehrwerkstatt Schwein

Job-ID:
AJB211061
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Tierwirtschaftsmeister/Tierwirtschaftsmeisterin Fachrichtung Schweinehaltung
Stellenbezeichnung:
Koordinator/in (m/w/d) Lehrwerkstatt Schwein
Angebotsart:
Führungskraft
Termin:
15.3.2024
Befristung:
Unbefristet
Übernahme möglich:
ja
Arbeitszeit:
Vollzeit
Führungsverantwortung:
Teamleitung, Projektleitung, Gruppenleitung 
Stellenbeschreibung:

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und ein moderner Dienstleister für die Betriebe der Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaft, des Gartenbaus und der Fischerei sowie ein verlässlicher Partner für das Land Niedersachsen mit rd. 2.500 Mitarbeitern und sucht eine/n

Koordinator/in (m/w/d) Lehrwerkstatt Schwein

beim Geschäftsbereich Landwirtschaft im Fachbereich 3.4- Landwirtschaftliches Bildungszentrum in Echem

zum 15.03.2024 (oder nächstmöglichen Zeitpunkt).

Die Stellenbesetzung erfolgt zunächst befristet bis zwei Jahre und in Vollzeit (z. Zt. 39,8 Stunden/Woche). Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist unser Ziel.

 

Unser Stellenprofil:

Sie übernehmen die fachliche Verantwortung für die konventionelle und ökologische Schweinehaltung in der Lehrwerkstatt Schwein.

Dabei koordinieren Sie die Planung der Arbeitsabläufe und des Ressourceneinsatzes mit dem Ziel der strategischen Weiterentwicklung und stetigen Optimierung des Produktionsprozesses.

Weiterhin liegt die Koordination von Demonstrationen und Erprobungen in interne Absprache mit dem Fachbereich 3.7 -Tierzucht, Tierhaltung, Versuchswesen- der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Ihrer Verantwortung.

Sie sind der/die erster/erste Ansprechpartner*in für die Stallmitarbeiter*innen für die Organisation und Arbeitsplatzgestaltung und repräsentieren die Lehrwerkstatt Schwein in Führungen, Fachveranstaltungen und gegenüber Dritten.

Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

 

Unser Angebot:

 

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • sechs Wochen Urlaub im Jahr
  • Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitgestaltung durch das Jahresarbeitszeitkonto
  • Möglichkeiten zur Nutzung des Homeoffice
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • sichere Bezahlung und krisensicherer Arbeitsplatz
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote und
  • ein engagiertes zukunftszugewandtes Team

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Hier finden Sie weitere gute Gründe für die Landwirtschaftskammer Niedersachsen als zukünftigen Arbeitgeber.

Erfahren Sie auch mehr über unsere Benefits.

 

 

Ihre fachliche Qualifikation:

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (B. Sc./ M. Sc./ Dipl. Ing. (FH)) im Studiengang Agrarwissenschaften bzw. einen vergleichbaren Abschluss.
Praktische und theoretische Erfahrung in der Nutztierhaltung, insbesondere in der Haltung von Schweinen ist notwendig.

 

Besondere Fähigkeiten und Kenntnisse:

 

Gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen und Erfahrung in der Personalführung sind erforderlich. Darüber hinaus ist wird der Führerschein Klasse T vorausgesetzt.

Eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und eine Ausbildereignung ist ausdrücklich gewünscht.

 

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind willkommen..

Sie fühlen sich durch unser Angebot angesprochen?

Dann würden wir Sie gerne kennenlernen!

 

Bewerbungsfrist und Kontaktdaten


Ende der Bewerbungsfrist: 22.02.2024.

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:

Ulrich Peper, Leiter LBZ Echem, 04139/698-111, 

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:
Aaron Schulz, Fachbereich 1.3, 0441/801-209, 

Wir bitten ausschließlich um Online-Bewerbungen. Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Jetzt bewerben

Zum LWK-Karriereportal

Vergütung:
E 12 TV-L
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Qualifikationsstufe:
Wissenschaftliche Hochschule / Universität 
Fachl. Anforderungen:
Agrarwissenschaften Ausbildereignungsprüfung Betriebsleitung, Betriebsführung Fahrerlaubnisklasse T (Große Traktoren) Schweinezucht, -haltung  
Soziale Anforderungen:
Belastbarkeit, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit
Lizenzen:
Ausbildereignungsprüfung (Zwingend erforderlich)
 
Bewerbungszeitraum:
10.2.2024 - 22.2.2024
Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsart(-en):
  • - über Internet
Firma:
Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Mars-la-Tour-Str. 1-13
26121 Oldenburg


Rückfragen:
Aaron Julius Schulz , Tel. 0441801212

Inhalte & Darstellung:

286 mal angesehen seit dem 09.02.2024

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2024 Landwirtschaftskammer Niedersachsen