Plakette Prämierung "Beste Jobbörse"
Zum JOB-AGENT
Umkreissuche

Landwirtschaft
Tierwirtschaft
Pferdewirtschaft
Fischwirtschaft
Weinbau
Forstwirtschaft
Gartenbau
Agrartechnik
Getränkeherstellung
Lebensmittelherstellung & -verarbeitung
Agribusiness
Ernährung und Hauswirtschaft
Lehrende & ausbildende Berufe
Nichts passendes
gefunden?
Karriere bei der Landwirtschaftskammer.

Leiter/in (m/w/d) des Geschäftsbereiches 6 LUFA Nord-West

Job-ID:
AJB213901
Arbeitsort:
Alternativberuf(e):
    Master of Science (FH) - Agrarwirtschaft
Stellenbezeichnung:
Leiter/in (m/w/d) des Geschäftsbereiches 6 LUFA Nord-West
Angebotsart:
Führungskraft
Termin:
1.2.2025
Befristung:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Führungsverantwortung:
Geschäftsleitung, Vorstand, Betriebsleitung 
Unternehmensbeschreibung:

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und ein moderner Dienstleister für die Betriebe der Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaft, des Gartenbaus und der Fischerei sowie ein verlässlicher Partner für das Land Niedersachsen mit rd. 2.500 Mitarbeitern.

Stellenbeschreibung:

Die LUFA Nord-West ist der Geschäftsbereich 6 der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, ein akkreditiertes Dienstleistungslabor und arbeitet in 5 verschiedenen Instituten.

Bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist die Stelle des/ der

Leiters/in (m/w/d) des Geschäftsbereiches 6

LUFA Nord-West

(Besoldungsgruppe B 2 NBesG)

am Standort Oldenburg

zum 01.02.2025 oder nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Die Stellenbesetzung erfolgt unbefristet und in Vollzeit (z. Zt. 39,8 bzw. 40 Stunden/ Woche).

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten die LUFA Nord-West als Geschäftsführer/-in mit ihren 5 Instituten und rd. 500 Beschäftigten
  • Sie tragen die Verantwortung für die betriebswirtschaftliche Steuerung und den wirtschaftlichen Erfolg der LUFA Nord-West
  • Sie stellen den hohen Qualitätsanspruch in der Analytik sicher und gewährleisten eine erfolgreiche und kommunikative Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Sie arbeiten eng mit sämtlichen Geschäftsbereichen sowie den ehrenamtlichen Gremien der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und den Personalvertretungen zusammen

Ihre fachlichen und persönlichen Qualifikationen

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften, der Betriebswirtschaft, der Chemie oder einer verwandten Fachrichtung, möglichst mit Promotion
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrungen in einer Führungsposition und besitzen vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Labordienstleistungen, Qualitätsmanagement und analytischem Verständnis sind vorteilhaft
  • Sie sind verhandlungssicher und gewandt im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Unternehmerisches und lösungsorientiertes Denken und Handeln sind Ihre Stärke
  • Teamfähigkeit, gepaart mit sozialer Kompetenz und Belastbarkeit für Ihre neue Aufgabe zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen

 eine Vergütung nach der Besoldungsgruppe B 2 des Niedersächsischen Besoldungsgesetzes (NBesG). Bei Tarifbeschäftigten wird der beamtenrechtliche Werdegang nachgezeichnet, so dass nach Ablauf der sechsmonatigen Erprobungszeit eine außertarifliche Vergütung nach Besoldungsgruppe B 2 aT gewährt werden kann.

Neben unseren bekannten Benefits bieten wir einen verantwortungsvollen, interessanten und äußerst vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten und modernen Wirtschaftskammer. Sie erwartet die Zusammenarbeit mit motivierten Mitarbeitenden und mit einem engagierten Ehrenamt.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind willkommen.

Sie fühlen sich durch unser Angebot angesprochen?

Dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 09.06.2024 an den Präsidenten, Herrn Gerhard Schwetje, unter der Mailadresse: praesident@lwk-niedersachsen.de

Für vertrauliche Rückfragen zu der Ausschreibung steht Ihnen unser Präsident Herr Schwetje oder unser Direktor Herr Dr. von Garmissen unter der Telefonnummer 0441 801 101 gerne zur Verfügung.

Vertraulichkeit und Berücksichtigung von Sperrvermerken werden gewährleistet.

Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Mars-la-Tour-Str. 1-13
26121 Oldenburg

Vergütung:
Besoldungsgruppe B 2 NBesG
Berufserfahrung:
Mit Berufserfahrung
Sprachkenntnisse:
Deutsch (Zwingend erforderlich)
Qualifikationsstufe:
Wissenschaftliche Hochschule / Universität 
Fachl. Anforderungen:
Agrarwissenschaften  
Soziale Anforderungen:
Führungsfähigkeit
Bewerbungszeitraum:
13.5.2024 - 9.6.2024
Bewerbungsart(-en):
  • - per E-Mail
Firma:
Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Mars-la-Tour-Str. 2
26121 Oldenburg


Rückfragen:
Präsident Herr Schwetje , Tel. 0441801101

Inhalte & Darstellung:

228 mal angesehen seit dem 06.05.2024

Impressum · Datenschutz · Leichte Sprache · Barrierefreiheit · © 2024 Landwirtschaftskammer Niedersachsen